← Zurück zum Programm

Die Lange Nacht der Münchner Museen

EINTRITT FREI. ES WIRD KEIN TICKET BENÖTIGT.

Lothringer13 Halle & Rroom

Im Rahmen der 20. Langen Nacht der Münchner Museen haben die Besucher Gelegenheit in verschiedene, vielleicht auch noch unbekannte, Museen, Sammlungen, Galerien und Kirchen „hineinzuschnuppern“. Auch die Ausstellung Vis-à-vis ist bis 02:00 Uhr geöffnet und bietet ein interessantes Rahmenprogramm.

20:00 Lesung und Projektvorstellung: Rainbow Refugees - drei Lesungen erzählen von persönlichen Erlebnissen (Afghanistan, Kuwait, Pakistan). – englisch
20:30 Gespräch: „There are no homosexuals in Iran“ – Laurence Rasti im Gespräch mit Gürsoy Dogtas (Kurator, München) – englisch