← Zurück zum Programm

Daniel Chatard: Niemandsland

Daniel Chatard im Gespräch mit Amelie Bauer (Umweltsoziologin, LMU München)
DEUTSCH

Lothringer13 Halle

Daniel Chatard (*1996) ist ein deutsch-französischer Fotograf. In seiner Arbeit beschäftigt er sich vorrangig mit politischen und ökologischen Themen. 2015 begann er, an der Hochschule Hannover Fotojournalismus und Dokumentarfotografie zu studieren.

Amelie Bauer (* 1990) studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Environmental Studies. Sie ist Herausgeberin des alternativ-ökologischen Stadtführers "Alternativ Unterwegs in München" und engagiert sich beim Bund Naturschutz. Aktuell arbeitet sie am Institut für Soziologie der LMU München.