← Zurück zu allen Fotografen

Pepa Hristova

Im 'Verfluchten Gebirge' im Norden Albaniens dokumentierte die Fotografin Pepa Hristova die letzten Mann-Frauen Europas.

Sworn Virgins

Pepa Hristova (*1977, BG/D) fotografierte im so genannten 'Verfluchten Gebirge' im Norden Albaniens die Sworn Virgins, die letzten Mann-Frauen Europas. Eine mündlich überlieferte Gesetzessammlung aus dem Mittelalter, der Kanun, erlaubt es Familien ohne männliches Oberhaupt eine Frau als Stellvertreterin zu bestimmen. Diese Frauen legen ein Jungfräulichkeitsgelübde ab und nehmen die gesellschaftliche Rolle eines Mannes ein. Sie arbeiten und leben wie Männer, geniessen deren Freiheit und gesellschaftlichen Status. Ihre Anpassung ist zum Teil so perfekt, dass sie nicht mehr als Frauen wahrgenommen werden.